Suchmaschinen und Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Grafik mit einer Nachbildung einer Suchmaschinenseite für einen Blogpost auf bildpunktfabrik.de

Teile diesen Post:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Warum Suchmaschinenoptimierung?

Suchmaschinenoptimierung oder auch verkürzt SEO (für Search Engine Optimization) vereint alle Maßnahmen die dazu beitragen, dass eine Webseite möglichst gut über Suchmaschinen gefunden werden kann.

Viele Unternehmen bieten ihre Produkte direkt über ihre Webseite an, für diese Unternehmen ist es sehr wichtig gut über die gängigen Suchmaschinen gefunden zu werden. Aber auch für alle anderen Unternehmen ist es wichtig möglichst schnell über die für sie relevanten Suchanfragen gefunden zu werden. Diese Suchanfragen nennt man auch Keywords, auch dann, wenn sie mehr als ein Wort enthalten.

Für Handwerker wird eine gute Positionierung in den Suchergebnissen (SEO für Handwerker) auch aus anderem Grunde immer wichtiger, Sie suchen nach neuen Mitarbeitern in Zeiten des Fachkräftemangels.

Suchbegriffe und Keywords

Die Suchbegriffe (Keywords) beeinflussen direkt die inhaltliche Gestaltung einer Webseite. Wollen Sie zum Beispiel unter einem bestimmten Begriff / einer bestimmten Suchanfrage gefunden werden, so sollten sich diese Begriffe auch auf Ihrer Webseite wiederfinden.

Zum Beispiel sollte eine Seite, die unter den folgenden Begriffen gefunden werden soll, diese auch beinhalten:

  • SEO Gelsenkirchen
  • Suchmaschinenoptimierung Gelsenkirchen
  • SEO Gladbeck
  • Suchmaschinenoptimierung Gladbeck
  • SEO Herten
  • Suchmaschinenoptimierung Herten
  • SEO Ruhrgebiet
  • Suchmaschinenoptimierung Ruhrgebiet

Jetzt sollte Sie nicht verunsichern, dass sich die Begriffe mehr oder weniger wiederholen, wichtig ist diese Begriffe auch auf Ihrer Homepage vorkommen. Z. B. könnte es Sinn machen der Begriffsgruppe SEO Ruhrgebiet und Suchmaschinenoptimierung Ruhrgebiet eine Seite zu widmen. Diese Seite könnte man dann SEO Ruhrgebiet nennen, da diese Bezeichnung etwas kürzer ist. Das gleiche gilt dann natürlich auch für die anderen Begriffe.

Auch im Text sollten die von Ihnen gewählten Keywords an bestimmten Positionen vorkommen. Verwenden Sie den Begriff zum Beispiel in einer Überschrift, so weiß die Suchmaschine, dass dieser Begriff wichtig ist und bewertet ihn entsprechend. Aber auch im reinen Text sollten die Begriffe nochmals vorkommen. Sie sollten nur darauf achten, dass Sie es dabei nicht übertreiben, da der Text ansonsten an Lesbarkeit einbüst.

Zu der Verwendung der Suchbegriffe auf Ihrer Seite werde ich noch einen gesonderten Post verfassen. Dies sollte lediglich einen kleinen Überblick über das Warum und über den Bereich der Suchbegriffe / Keywords bieten. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Festlegung der entsprechenden Keywords und die Strategie welche dahinter liegt.

 

Weitere interessante Beiträge

Beitragsbild des Blogbeitrags über das Yoast SEO Plugin
SEO

Yoast SEO WordPress Plugin

Was kann das Yoast SEO Plugin? Das am häufigsten verwendete Plugin zur SEO (Suchmaschinenoptimierung) Unterstützung unter WordPress ist Yoast. Yoast SEO möchte im Nachgang kurz

Beitragsbild des Blogposts Unternehmenshomepage erstellen.
Webseiten

Unternehmenshompage erstellen

Welches Unternehmen kommt heute schon ohne eine eigene Homepage aus? Im Grunde keines! Dennoch wird die Unternehmenshomepage immer noch von vielen Firmen vernachlässigt. Dies ist

Du Willst Im Web Durchstarten?​

Schreib Uns Einfach Und Schon Helfen Wir Dir Durchzustarten!